RSS Feed

Posts Tagged ‘Spargel’

  1. Frühlingsfeeling: Nudeln mit grünem Spargel in Ziegenkäsesoße

    April 24, 2014 by admin

    Frühling lässt sein blaues Band
    Wieder flattern durch die Lüfte;
    Süße, wohlbekannte Düfte
    Streifen ahnungsvoll das Land.
    Veilchen träumen schon,
    Wollen balde kommen.
    Horch, von fern ein leiser Harfenton!
    Frühling, ja Du bist ‘s!
    Dich hab’ ich vernommen!

    Eduard Mörike hat das wohl bekannteste Gedicht über den Frühling geschrieben. Er beschreibt in aller Kunst, wie nach und nach der Frühling einzieht. Bei uns ist er zum Glück schon fast eingezogen – der Frühling, die Jahreszeit, die endlich wieder Sonne und Farbe mit sich bringt. Und zu einer solch poetischen Jahreszeit gehört auch ein kulinarisches Gedicht. Dieses lecker, frische Frühlingsgericht mit grünem Spargel und Ziegenkäse auf Nudeln kann den schönen jungen Frühling noch ein wenig versüßen. Probieren Sie es selbst!

    Zutat:  Menge: (für 2 Portionen)
    grüner Spargel 500 g
    Würfelschinken 200 g
    Ziegenfrischkäse 40 g
    Frühlingszwiebeln 3
    Sahne 200 ml
    Olivenöl 1 EL
    trockener Weißwein 100 ml
    Chilipulver
    Kräuter der Provence 1 Msp.
    Nudeln 250 g
    Salz, Pfeffer

     

    Zubereitung:

    Den grünen Spargel mit warmen Wasser waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Topf mit Gemüsebrühe aufsetzten und die Stücke darin etwa 8 min lang kochen lassen.

    Einen Topf mit heißem Wasser, Salz und etwas Öl für die Nudeln aufsetzten und diese nach Herstellerangabe bissfest kochen.

    Die Frühlingszwiebeln klein schneiden und mit den Schinkenwürfeln in Öl anbraten. Zuerst den Weißwein und dann die Sahne zum Ablöschen dazugeben. Wenn alles kurz aufgekocht ist, dne Ziegenkäse in kleinen Stückchen einrühren. Nachdem der Käse geschmolzen ist müssen nur noch die Kräuter zugegeben werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt den Spargel mit in die Pfanne geben und umrühren.

    Die Nudeln abgießen und abschrecken, mit in die Pfanne geben und sofort servieren.

    Fertig ist ein leckeres frisches Frühlingsgericht, zu dem ich beispielsweise einen spritzig, jungen Riesling empfehlen könnte.

    Guten Appetit!