RSS Feed

Posts Tagged ‘Weinpudding’

  1. Wein Pudding – Schnell, Einfach, Lecker

    Januar 14, 2014 by admin

    Wie Sie sicher schon gemerkt haben, kann man mit Wein in der Küche unheimlich viel anstellen. Weine können nicht nur als Ergänzung zum Essen glänzen, sondern auch direkt zu köstlichen Speisen verarbeitet werden. Heute kommt wieder etwas Ausgefalleneres für die Experimentierfreudigen Hobbyköche unter uns.

    Schnell, Einfach, Lecker.

    Das ist die Überschrift, die man diesem Pudding aus Roséwein geben kann. Dieses Rezept ist auf jeden Fall einen Versuch wert, um ein fruchtiges Dessert zur Mahlzeit zu servieren.

    Je nach dem welcher Wein verwendet wird, kann der Geschmack sehr unterschiedlich ausfallen. Sie müssen am besten Ihren persönlichen Pudding-Weinfavoriten selbst herausfinden, bei dieser Entscheidung kann ich Ihnen nicht helfen. Aber egal wie man sich entscheidet. Dieses Dessert bildet auf jeden Fall einen gelungenen Abschluss für so manches Essen. Beispielsweise, wenn auch der braten in Rotwein eingelegt war, ergänzt sich das sehr gut!

    Zutaten:

    (Für etwa drei Personen)

    300 ml Wein (Rosé- oder Rotwein)

    200 ml Kirschnektar

    1 Pck. Pudding-Pulver

    100 ml Sahne

    2 EL Zucker

    Zimt

    Zubereitung des Puddings:

    (Einfaches Rezept, in ungefähr 5 min zubereitet)

    Das Pudding-Pulver mit einen Teil des kalten Kirschsaftes anrühren.

    Den Rest des Saftes und den Wein in einen Topf geben und aufkochen. Dann den Zucker und das aufgelöste Pudding-Pulver mit dazugeben. Das Ganze nochmal aufkochen und dann auskühlen lassen.

    Währenddessen die Sahne schlagen. Optional den Zimt für die etwas besondere Geschmacksnote dazugeben.

    Die Sahne unter die abgekühlte Pudding-Masse ziehen und das ganze in den Kühlschrank stellen.

    Fertig ist der Wein-Pudding, der jetzt kalt serviert werden kann. Optional natürlich mit netten Verzierungen, einzelnen roten Trauben, Weinblättern oder anderen kreativen Dekorationen.

    Guten Appetit wünsche ich!